Hundeplan

DogMatters

  Erste-Hilfe am Hund Praxiskurs

26.06.2022

Kurstag/dauer:
26.06.2022
Kursnummer:
2
Ort:
DogMatters Seminarraum
Freie Plätze:
1
Status :
Zu diesem Kurs liegen keine Informationen vor.
So, 26.06.2022
09:00-16:00 Uhr
* * * * * * * *

Wir alle hoffen, dass wir Erste-Hilfe nie brauchen, sind aber froh, wenn wir sie können.

Es kann so schnell passieren, dass dein Hund in eine Glasscherbe tritt oder er sich im Sommer doch mal überanstrengt. Auch Vergiftungen sind keine Seltenheit und auch wie du eine Magendrehung erkennst erkläre ich dir.

Dieses Tagesseminar ist während meiner Zeit als Rettungshundeführerin entstanden. Ich halte es seit 20 Jahren erfolgreich in unserer Hundeschule, in Rettungshundestaffeln und in Hundetrainerausbildungen.

Etwas theoretisch gehört zu haben und es dann auch praktisch umsetzen zu können ist leider nicht immer dasselbe. Um gut auf einen evtl. Notfall deines 4-beinigen Begleiters vorbereitet zu sein, ist es sinnvoll gleich das gehörte praktisch umsetzen zu lernen.

Im Erste-Hilfe-Praxiskurs wird beides miteinander verbunden.

Enthaltene Themen:

  • Vorgehen am Notfallort
  • Absichern des Hundes
  • Ganzkörperuntersuchung
  • Tierarzthaltegriff
  • Tragen des Hundes
  • Vitalfunktionen (Bewusstsein, Atmung, Puls)
  • Herz-Lungen-Wiederbelebung
  • Wunden
  • Verbände
  • Knochenbrüche
  • Erste-Hilfe-Sets
  • Magendrehung
  • Hitze- und Kälteschäden
  • Vergiftungen

Mind. 3 Teilnehmer

Bitte beachten Begleitpersonen sind kostenpflichtig! 

Sollte der Termin für dich nicht passen, haben wir alle Theorieeinheiten und die Praxis in ansprechenden Videos auch als Online-Kurs zusammengestellt unter www.dogmatters.online 

Seit ihr eine Hundeschule, Verein oder Rettungshundestaffel, dann komme ich auch gerne zu euch. Schreibt mir unter info@dogmatters.de

Check-In

Anmeldung im Hundeplan

Sie haben noch kein Konto?

 
Passwort vergessen?